News

Blaues Band und Ostermarathon 2019

Wie jedes Jahr wurden zu Ostern das Blaue Band und der Ostermarathon ausgerichtet. Von Freitag bis Montag traten die Paare des TSZ sowohl in Berlin, als auch in Braunschweig an und konnten großartige Erfolge erzielen. Am Freitag gingen zum ersten Mal Dagmar und Uwe bei einem Turnier auf die Fläche und verpassten nur ganz knapp den Einzug ins Finale bei den Senioren I D Latein. Bei den Senioren II D Latein erreichten sie den 9. Platz. Natalia und Grzegorz tanzten sich von 107 Paaren des WDSF World Open A/S Standard Turniers auf den 49. Platz und verfehlten damit nur knapp die nächste Runde. Auch Sandra und Knut sowie Josephine und Christian gingen am Freitag in der Hauptgruppe C Standard an den Start. Sandra und Knut schafften es auf den 36. Platz von 55 Paaren. Ebenfalls Josephine und Christian meisterten ihr erstes Turnier in der C Klasse sehr gut. Beide Paare traten auch am Samstag in der selben Startklasse an und stellten ihr Können unter Beweis. In der Kategorie der Senioren I D Standard errichten Susanne und Sebastian den 9. Platz. Sophie und Marc sowie Leontine und Stefan traten zum Turnier der Hauptgruppe A Standard an. Beide konnten trotz neuer Startklasse die nächste Runde erreichen und wurden hervorragend durch die Paare des TSZ angefeuert und unterstützt. Sophie und Marc erzielten dem 32.-34. und Leontine und Stefan den 36. Platz von fast 60 Paaren. Am Sonntag ging es nun für alle TSZ Paare um die lateinamerikanischen Tänze. Josephine und Christian erreichten in der Hauptgruppe D Latein den 28. Platz sowie Laura und Valentin den 51. Platz von 62 Paaren. Auch Sandra...

Einladung zur MV mit Wahl 2019

Liebe Mitglieder, der Vorstand lädt am 16.4.19 zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Nachfolgend ist die Einladung...

Landesmeisterschaft Latein in Leipzig am 03.03.2019

Am 03.03.2019 fand die Landesmeisterschaft Sachsen für die Hauptgruppe sowie Hauptgruppe II der lateinamerikanischen Tänze in Leipzig statt. Das Tanzsportzentrum Dresden konnte auch heute wieder tolle Ergebnisse erzielen. Besonders in der Hauptgruppe D gingen einige neue Paare an den Start. Carolin Ihmann und Curt Schulze sowie Victoria Knobloch und Christopher Mynett tanzten sich von 17 Paaren bis ins Finale und konnten den 4. bzw. 6. Platz erreichen. Josephine Grünberg und Christian Braun waren ganz knapp am Finale vorbei, doch in der Bewertung der Landesmeisterschaft der Hauptgruppe D erreichten sie den 5. Platz. Den 11. Platz ertanzten sich Quirina Preusker und Paul Janike trotz kurzer Vorbereitungszeit aufgrund der neuen Paarzusammenstellung. Auch Laura Müller und Valentin Hölker, Natalie Kahlert und Hendrik Sesula, Sabrina Reinsch und Niklas Friebel sowie Franziska Köhler und Max Burkhardt präsentierten hervorragend bei ihrem allerersten Turnier ihre Leistung. In der Hauptgruppe C erreichten Sandra Lauterbach und Knut Strube den 8. Platz und freuten sich in der Hauptgruppe II C über den Vizelandesmeistertitel. Die Hauptgruppe B  repräsentierten drei unserer Paare. Dabei wurden Natalia Mikolajczyk und Grzegorz Galwa Vizelandesmeister. Den 3. Platz konnten Sophie Uhlmann und Marc Hörnig erzielen. Leontine Linck und Stefan Mißbach erreichten den 4. Platz, womit ihnen durch die Vollständigkeit aller zu erzielenden Punkte sowie Platzierungen der Aufstieg in die A Klasse gelang. In der Hauptgruppe A tanzten sich Leontine Linck und Stefan Mißbach sogar bis in das Finale. Herzlichen Glückwunsch allen Paaren zu einer gelungenen Landesmeisterschaft Latein und den hervorragenden...

Gebietsmeisterschaft OST 10 Tänze am 02.03.2019

Am 02. März 2019 fanden in Zwickau die Gebietsmeisterschaften Ost über 10 Tänze statt. Fabien Lax und Alex Krüger dominierten hierbei die Jugend. Mit allen gewonnen Tänzen wurden die beiden eindeutig und überlegen neuer Ostdeutscher Gebietsmeister in der Jugend über 10 Tänze. Herzlichen...

Landesmeisterschaft Sachsen Latein 2. / 3. Februar 2019

Am 02. und 03. Februar gingen die Paare des TSZ Dresdens in Zwickau an den Start. Besonders einige neue Paare stellten das erste Mal ihr Können unter Beweis. Anna – Maria und Max wurden mit allen gewonnen Tänzen Landesmeister und stiegen in die B Klasse der Junioren II auf. Dort standen sie gemeinsam mit Luisa und Thaddeus auf der Fläche und erreichten einen hervorragenden 3. Platz der Landesmeisterschaft. Luisa und Thaddeus wurden auf Anhieb bei ihrem allerersten gemeinsamen Turnier Vizelandesmeister. In der Jugend D kämpften sich Carolin und Curt bis ins Finale durch und erreichten schließlich den 4. Platz von 16 Paaren. Hannah und Justin erzielten bei ihrem ersten Turnier den 9. Platz. Auch Helene und Paul, Lea und David sowie Saskia – Maria und Alexander schnupperten zum ersten Mal die Turnierluft. Luisa und Thaddeus entschieden sich kurzfristig auch in der Jugend B anzutreten und belegten den 4. Platz. Am Sonntag bestritten Dagmar und Uwe ihr erstes Turnier. Sie ertanzten sich in der Senioren II D den Vizelandesmeistertitel und wurden bei den Senioren I D sogar Landesmeister. Auch Anke und Thomas gingen an den Start. Die Beiden ließen in der Senioren II B alle Paare hinter sich und wurden Landesmeister. Bei den Senioren I B erzielten sie den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch all unseren Paaren zu den großartigen...

Coswiger Tanztag 19.05.2018

Am 19.05.2018 veranstaltete das Tanzsportzentrum Dresden das Frühlingsturnier in der Börse Coswig. Von D- bis A –  Klasse, Kinder bis Hauptgruppe wurden die Turniere unter der Turnierleitung von Erik Natusch und Thomas Eipper in Standard sowie Latein durchgeführt. Einige Paare des TSZ Dresdens gingen hier an den Start und konnten sich erfolgreich durchsetzen. Sandra und Knut überzeugten die Wertungsrichter in der Hauptgruppe C Standard und erreichten den 1. Platz. Auch Sophie und Marc konnten das Turnier in der Hauptgruppe B Standard für sich entscheiden. Josephine und Christian sowie Carolin und Curt erreichten in ihrer jeweiligen Altersklasse der D-Klasse den 3. Platz. Und auch Leontine und Stefan konnten sich über den 3. Platz in der Hauptgruppe A Standard erfreuen. Ebenso in Latein traten sechs Paare des TSZ an. In der Jugend D erreichten Carolin und Curt den 3. und Viktoria und Christopher den 1. Platz. Anna – Maria und Max siegten bei den Junioren II C und gingen in der Jugend C mit einem erfolgreichen 2. Platz aus dem Turnier. Auch in der Hauptgruppe B Latein gingen sowohl Leontine und Stefan sowie Sophie und Marc an den Start und ertanzten sich den 3. und 4. Platz. Der Turniertag mit einer hervorragenden Atmosphäre war für alle TSZ Paare ein sehr erfolgreicher Tag. Herzlichen Glückwunsch allen Paaren zu den ausgezeichneten...